Post Nuclear Love

Anja Kerschkewicz



FRÜHSTÜCK
ein stück unbegrenztes wachstum
postapokalyptisch
lustspiel mit musique.

FIGUREN
GOGOL
ADAM
EVA

sorry, alle frühstücken die ganze zeit zur aufrechterhaltung der normalität

Jahr: 2016
Regie: Anja Kerschkewicz
Dramaturgie: Alisa Tretau
Musikalische Leitung: Yuval Halpern
Bühne: Antonia Bitter
Kostüm: Felina Levits
Text: Svenja Bungarten
Mit: Anneke Schwab, Pauline Jacob (Video) und Alexander Merbeth, Philip Neumann, Viola Bornmann, Eyal Edelmann
Ort: Neuköllner Oper Berlin
Video: Konrad Kästner